Um Punkt 21 Uhr füllt sich der Festsaal der Hofburg, denn der Ball beginnt gleich mit einem der Höhepunkte: der feierlichen Eröffnung inklusive der wunderschönen schwarz-weißen Darbietung des Balleröffnungskomitees der Wiener Tanzschulen.

Anmeldung für junge Damen und Herren

Sie würden gerne als Debütantin oder Debütant an der Eröffnung des 119. ZuckerBäckerballs am 16. Jänner 2020 in der Wiener Hofburg teilnehmen? Sehr gerne, die klassische Balleröffnung mit ihrem Wiener Walzer ist in drei eleganten Schritten zu absolvieren. Zuerst melden sich die Teilnehmer an, danach kommen sie zum Vortanzen und danach beginnen die Proben.

Da die Anmeldung zur Eröffnung über eine Tanzschule erfolgt, ist der Besuch einer Tanzschule Voraussetzung. Anmelden können sich junge Damen und Herren direkt bei der Tanzschule oder per per E-Mail bei Herrn Franzen oder bei Herrn Fränzl.

Voraussetzung

Voraussetzung für das Vortanzen ist das Beherrschen des Rechtswalzers mit halben Drehungen. Darüber hinaus freuen wir uns natürlich besonders über Linkswalzer- und Fleckerlpaare. Den Rest lernt man bei den Proben, wobei die Anwesenheit beim Vortanzen sowie bei sämtlichen vier Proben verpflichtend ist.

Vortanzen

Nach der Anmeldung koordinieren Herr Franzen und Herr Fränzl Ihren persönlichen Termin für das Vortanzen für die bevorstehende Ballnacht, welches am Samstag, 14.Dezember 2019 zwischen 10.00 und 12.00 Uhr direkt in der Landesinnung Wien der Lebensmittelgewerbe, Florianigasse 13, 1080 Wien, stattfindet.

Der Dresscode beim Vortanzen ist vorgegeben. Es wird gebeten, dass die Damen in schwarzem Rock und weißer Bluse sowie Tanzschuhen mit Stöckelabsatz, und die Herren in schwarzer Anzughose und weißem Hemd sowie Tanzschuhen kommen.

Proben

Für die Eröffnung des 119. ZuckerBäckerballs finden mehrere Proben statt, die alle zu besuchen sind. Die Paare werden bereits beim Vortanzen für die jeweiligen Proben (1. oder 2. Gruppe) eingeteilt. Der Dresscode bei allen Proben entspricht dem des Vortanzens.

  • 1. Probe: Montag, 6. Jänner 2020 in der Landesinnung Wien der Lebensmittelgewerbe, Florianigasse 13, 1080 Wien. Die erste Gruppe probt von 10.00 bis 11.45 Uhr, die zweite Gruppe von 12.00 bis 13.45 Uhr.

  • 2. Probe: Samstag, 11. Jänner 2020 in der Landesinnung Wien der Lebensmittelgewerbe, Florianigasse 13, 1080 Wien. Die erste Gruppe probt von 10.00 bis 11.45 Uhr, die zweite Gruppe von 12.00 bis 13.45 Uhr.

  • Stellprobe: Dienstag, 14. Jänner 2020 in der Hofburg Wien, Heldenplatz, 1010 Wien. Einlass in die Hofburg ist um 18:00 Uhr, die Stellprobe beginnt pünktlich um 19:00 Uhr. Die Stellprobe endet spätestens um 21:00 Uhr.

Generalprobe

Am Abend der Ballnacht am Donnerstag, 16. Jänner 2020 findet die Generalprobe in der Hofburg Wien, Heldenplatz, 1010 Wien, statt. Der Einlass in die Hofburg ist um 17:00 Uhr, Beginn ist um 18:00 Uhr.

Die Eröffnungspaare werden gebeten, dazu bereits in Ballkleidung zu erscheinen. Dies sieht für die Damen ein weißes, bodenlanges Abendkleid, weiße Handschuhe und weiße/silberne Schuhe mit Stöckelabsatz vor. Die Herren kommen in schwarzem Smoking oder Anzug, weißem Hemd mit schwarzer Fliege, weißen Handschuhen und schwarzen Schuhen.

Die feierliche Eröffnung beginnt um 21:00 Uhr. Nach der Eröffnung dürfen die Debütantinnen gerne in ein wahlfreies bodenlanges Abendkleid (kein Cocktailkleid) wechseln.

Wir wünschen allen Debütantinnen und Debütanten gutes Gelingen.