Wie und wo kann man Ballkarten und Sitzplätze kaufen?

Ballkarten und Sitzplatzreservierungen sowie Tortengarantien des 118. ZuckerBäckerballs sind seit Anfang Oktober 2018 erhältlich.

Der Kauf kann entweder online oder persönlich im Ballkartenbüro des Vereins Förderung des Lebensmittelgewerbes erfolgen. Dieses befindet sich am Rudolf-Sallinger-Platz 1 (4. Stock / Zi 406) in 1030 Wien. Die Öffnungszeiten der Vorverkaufsstelle sind Montag bis Freitag 9-16 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Zahlung im Ballkartenbüro in bar oder mittels Bankomatkarte zu erfolgen hat, Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich.

UPDATE: 10. Oktober 2018: Derzeit ist im Ballkartenbüro leider keine Bankomatkartenzahlung möglich, da das Kartenlesegerät technische Schwierigkeiten zeigt. Somit ist derzeit nur Barzahlung möglich. Am Schaden wird gearbeitet, spätestens nächste Woche erwarten wir , dass die Bankomatkartenzahlung wieder möglich sein wird.

Bei Fragen zur Kartenbestellung wenden Sie sich bitte an das Ballkartenbüro, telefonisch bei Jennifer Nakovits, Tel.: +43-1-51450-6314 oder per E-Mail an info@zuckerbaeckerball.com.

Sitzplätze können nur im Vorverkauf erworben werden, jedoch nicht am Ballabend.


Was kosten Karten, Sitzplätze und Tortengarantien?

Eintrittskarte: € 105,00
Jugendkarte (ab Jahrgang 1994): € 50,00
Abendkassa: auf Grund der geringen Resonanz wird es 2019 keine geben
Tortengarantie: € 15,00 (500 Stk. erhältlich)

  • Festsaal
    Estraden-Logen (26 Logen zu 8 Personen, 2 Logen zu 4 Personen): *€ 80,00
    Hohe-Logen (20 Logen zu 10 Personen, 2 Logen zu 8 Personen): *€ 90,00

  • Zeremoniensaal; (4er + 10er Tische)
    *€ 70,00

  • Wintergarten; (4er Tische + Bar)
    *€ 65,00

  • Seitengalerie; (10er Tische)
    *€ 65,00

  • Geheime Ratsstube; (4er Tische)
    *€ 55,00

  • Marmorsaal; (4er Tische)
    *€ 55,00

  • Antekammer; (4er Tische)
    *€ 55,00

  • Künstlerzimmer; (4er Tische)
    *€ 45,00

*Preis pro Sitzplatz. Beim Verlassen der Hofburg verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit.
(Alle Preise verstehen sich inklusive 20% Ust.)

Hier finden Sie einen Plan der Hofburg.


Wann bekomme ich eine Jugendkarte?

Jugendkarten werden an alle Personen des Geburtsjahrganges 1994 oder später verkauft, das Alter ist mit einem Lichtbildausweis nachzuweisen. Onlinekäufer müssen den Ausweis beim Eintritt am Ballabend vorweisen.


Welcher Dresscode ist vorgeschrieben?

Damen: Bodenlanges Ballkleid, Ballrobe, Galauniform
(keine kurzen Röcke und Kleider, Cocktailkleider, Hosenanzüge u.ä., keine Trachten)

Herren: Smoking, Galauniform, dunkler Anzug mit Fliege
(keine Krawatte, keine Tracht)


Ist Rauchen
am Ball erlaubt?

Das Rauchen ist ausnahmslos in allen Räumlichkeiten der Hofburg untersagt.

Wir bitten alle Ballgäste das Rauchverbot einzuhalten und den Anweisungen des Security Personals Folge zu leisten.

Dieses Verbot gilt auch für die Verwendung von E-Zigaretten.


Was ist eine Tortengarantie?

Mit der Tortengarantie ist sichergestellt, dass man auf jeden Fall mit einer Torte vom Konditor nachhause geht, selbst wenn man bei der Juxausspielung (auch als Tombola bezeichnet) keinen Lostreffer mit einer Torte erzielen konnte.

Tortengarantien können entweder online oder an der Vorverkaufsstelle erworben werden, jedoch nicht am Ballabend.

Die Zahl der Tortengarantien ist auf 500 Stück beschränkt, und erfahrungsgemäß sind diese bis Weihnachten ausverkauft.


Bildaufzeichnungen

Bei Bildaufzeichnungen der Veranstaltung (Fernsehübertragungen, Fotos, Videos, etc.) erteilt der Veranstaltungsgast (Inhaber der Eintrittskarte) die ausdrückliche Zustimmung, dass die von ihm während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Aufnahmen entschädigungslos, ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung, mittels jedes derzeitigen oder künftigen technischen Verfahrens von der Lebensmittelinnung Wien ausgewertet und verwendet werden dürfen.


Allgemeine Informationen

118. ZuckerBäckerball am 17. Jänner 2019 in der Wiener Hofburg

Einlass: 20.00 Uhr
Eröffnung: 21.00 Uhr
Ende: 5.00 Uhr