BALLprogramm

Das Ballprogramm für den 118. ZuckerBäckerball am 17. Jänner 2018 in der Wiener Hofburg ist noch nicht fertiggestellt. Sobald das Programm fixiert ist, wird es hier veröffentlicht. Anbei als Anschauungsbeispiel das Programm des 117. ZuckerBäckerballs am 11. Jänner 2018.


ARCHIV

117. ZuckerBäckerball am 11. Jänner 2018

Hier finden Sie das gesamte Programm zum Download
 

20.00 Uhr – Einlass

21.00 Uhr – Feierliche Balleröffnung im Festsaal (die gesamte Eröffnung wird live im Zeremoniensaal übertragen)

  • Der Ball wird 2017 von der „Vereinigung Wiener Staatsopernballett“ eröffnet. Die Solotänzer Alice Firenze und Mihail Sosnovschi tanzen zu Johann Strauss Sohns „Lagunen-Walzer, Opus 411“ in der Choreographie von Lukas Gaudernak.

  • Danach bietet Stargast Patrick Lindner einen Auftritt dar. Dem Schlagersänger wird am diesjährigen Ball die Prominententorte überreicht.

  • Komplettiert wird die Eröffnung mit dem Eröffnungskomitee der Wiener Tanzschulen unter der Leitung von Richard Fränzl und Eddy Franzen, welches dieses Jahr zum Einzugsmarsch aus „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss Sohn tanzen wird.

21.45 Uhr – Alles Walzer

23.15 Uhr – Julius Meinl „Kaffeecocktail-Regen“: Für jeden mit einem Gutschein gefüllten Glücksballon gibt es einen von 50 Julius Meinl Kaffeecocktails zu gewinnen. Einzulösen im Meinl Café in der Trabantenstube.

24.00 Uhr – Mitternachtsquadrille unter der Anleitung von Prof. Hannes Nedbal. Anschließend Überreichung der Prominententorte, Preisverleihung des Zuckerbäcker Awards sowie Bekanntgabe der Gewinner beim Julius Meinl Schätzspiel.

1.30 Uhr – „Glücksballonregen“: 50 Riesenbrezerl und 50 Lebkuchenherzen schweben von der Decke. Jeder Ballon gewinnt! Abzuholen bei der Glücksausgabe – Gardehalle I im Erdgeschoss.

2.30 Uhr – 50 „Fliegende Torten“: für jeden mit einem Gutschein gefüllten Glücksballon gibt es eine Torte vom Konditor. Abzuholen bei der Glücksausgabe – Gardehalle I im Erdgeschoss.

5.00 Uhr – Abschiedstanz

Musikalisches Programm

21.45 - 5.00 Uhr im Festsaal – Ballorchester Prof. Helmut Steubl und Wolfgang Steubl Bigband

22.00 - 4.00 Uhr im Zeremoniensaal – Life Brothers

22.00 - 4.00 Uhr im Forum – Karibik Lounge mit Carla Natascha & Salsa Band

23.30 und 1.00 Uhr im Forum – Live Latin Danceshow

22.30 - 4.00 Uhr im Gartensaal – Hitradio Ö3 Balldisco

Rahmenprogramm

Rittersaal – Schaubackstube

Trabantenstube – Meinl Café mit Konditorei
Besuchen Sie das Meinl Café, verkosten Sie Meinl Kaffee-Cocktails und lassen Sie sich von den herrlichen Mehlspeisen Ihren Ballbesuch versüßen.

Entreezimmer – French-Roulette von Casinos Austria
Machen Sie Ihr Spiel!

Entreezimmer – Julius Meinl Schätzspiel
Zu gewinnen gibt es 3 Meinl Kaffeekapselmaschinen

Seitengalerie – Karin van Vliet - Styling Corner

Halle (Foyer) – Tortenschau des Zuckerbäcker Awards
Besichtigen Sie die fantasievollen Tortenkreationen der Teilnehmer.

Halle (Foyer) – Verkosten Sie frisches Brot und Gebäck vom Bäckermeister.

Gardehalle I – Süße Versuchung
Viele kleine Naschereien warten darauf, verkostet zu werden. Der Erlös wird den Österreichischen Kinderdörfern gespendet.

Hofburg Galerie – Ballbuffet

Schatzkammersaal – Heuriger der Wiener Fleischer (von 0.00 - 04.30 Uhr)

Zeremoniensaal (23.15 Uhr) – „Süßer Konditorhimmel“: Zahlreiche süße Preise werden von der Decke des Saals abgesenkt. Abzuholen bei der Glücksausgabe - Gardehalle I im Erdgeschoss.

Tortengarantie

Ihre Torte kann im Erdgeschoss bei der Riesentorte abgeholt werden.

Riesentombola - JEDES LOS GEWINNT!

Auch heuer hat der ZuckerBäckerball wieder 3.000 Torten und andere Süßigkeiten zu bieten. Ein Teil des Tombolaerlöses wird den Österreichischen Kinderdörfern gespendet.

Verkaufsstellen

  • Am Aufgang zur Feststiege, unteres Plateau (Parterre)
  • Am „Platzl“ (Mezzanin)

Ausgabe der Tombolapreise

Passageraum + Gardehalle I
Bitte holen Sie sich Ihre Tombolagewinne in der Zeit von 23.00 bis 04.00 Uhr ab.

Wichtige Informationen

Kartenhinweis
Beim Verlassen der Hofburg verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit.

Raucherhinweis
Das Rauchen ist ausnahmslos in allen Räumlichkeiten der Hofburg untersagt, außer im „Gardehof“ (siehe Plan der Hofburg). Wir bitten alle Ballgäste das Rauchverbot einzuhalten und den Anweisungen des Security Personals Folge zu leisten. Dieses Verbot gilt auch für die Verwendung von E-Zigaretten.

Bildaufzeichnungen
Bei Bildaufzeichnungen der Veranstaltung (Fernsehübertragungen, Fotos, Videos, etc.) erteilt der Veranstaltungsgast (Inhaber der Eintrittskarte) die ausdrückliche Zustimmung, das die von ihm während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Aufnahmen entschädigungslos, ohne zeitliche und räumliche Einschränkung, mittels jedes derzeitigen oder künftigen technischen Verfahrens von der Lebensmittelinnung Wien ausgewertet und verwendet werden dürfen.

Datum vormerken

Wir freuen uns schon jetzt auf ein Wiedersehen beim 118. ZuckerBäckerball im Jänner 2019 in der Wiener Hofburg.


Hier finden Sie einen Plan der Hofburg.


Bilder und Videos der letzten ZuckerBäckerbälle finden Sie in unserer Galerie.